18/05/2019

MitarbeiterInnen für den Pflegedienst

€2342,02 - €2626,78 monatlich
  • Stadtgemeinde Kufstein
  • Stadtgemeinde Kufstein, Oberer Stadtplatz 17, Kufstein, Österreich
Ausbildung Dienstleistungsberufe Medizinische Berufe Sozialberufe

Job Beschreibung

 

 
Bei der Stadtgemeinde Kufstein werden folgende Stellen für die Altenwohnheime Zell und Innpark zur Nachbesetzung ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt ausgeschrieben:

MitarbeiterInnen für den Pflegedienst

Voraussetzungen für die Anstellung sind insbesondere

  •  eine abgeschlossene Ausbildung als
    -    Diplomierte/r Gesundheits- und KrankenpflegerIn bzw. BSc.
    -    Diplom-SozialbetreuerIn mit Schwerpunkt Altenarbeit
    -    PflegefachassistentIn
    -    PflegeassistentIn
  • Einfühlungsvermögen und Verständnis bei der Pflege der BewohnerInnen, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und die Bereitschaft im Schicht- und Wechseldienst zu arbeiten,
  • die Bereitschaft zur regelmäßigen Fortbildung, Organisationstalent und die Fähigkeit, eigenständig, selbstverantwortlich und strukturiert zu arbeiten sowie ein hohes Maß an Eigenmotivation,
  • bei männlichen Bewerbern der abgeleistete Präsenz- oder Zivildienst bzw. Nachweis der Befreiung

Wir bieten

  • ein freundliches und aufgeschlossenes Mitarbeiterteam mit einem angenehmen Betriebsklima,
  • eine flexible Gestaltung des Beschäftigungsausmaßes, Voll- oder Teilzeit möglich,
  • die Möglichkeit von Fort- und Weiterbildungen nach Maßgabe der dienstlichen Erfordernisse,
  • eine moderne, EDV-gestützte Pflegedokumentation,
  • diverse Sozialleistungen, wie z. B. Angebote zur Gesundheitsförderung (therapeutische Behandlungen, kostenloses Obst), verschiedene Veranstaltungen, freiwilliges Weihnachtsgeld, etc.

Die Anstellung erfolgt zu den bei der Stadtgemeinde Kufstein üblichen Bedingungen in einem privatrechtlichen Dienstverhältnis nach den Bestimmungen des Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 2012 – G-VBG 2012. Das Mindestentgelt beträgt bei Erfüllung der Voraussetzungen bei 40 Wochenstunden (= Vollbeschäftigung) monatlich

  • € 2.626,78 brutto als DGKP/BSc.
  • € 2.450,72 brutto als Diplom-SozialbetreuerIn mit Schwerpunkt Altenarbeit
  • € 2.412,02 brutto als PflegefachassistenIn
  • € 2.342,02 brutto als PflegeassistentIn


Das angeführte Mindestentgelt kann sich auf Grund von gesetzlich anrechenbaren Vordienstzeiten oder sonstiger variabler Zulagen, die mit dieser Verwendung verbunden sind, erhöhen.

Auf § 2 des Gemeinde-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 in Verbindung mit § 7 des Landes-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 wird hingewiesen.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an das

Stadtamt Kufstein, 6330 Kufstein, Oberer Stadtplatz 17,
vorzugsweise über das Online-Formular bzw. den Bewerbungsbogen unter
www.kufstein.gv.at/bewerbung bzw.
mittels E-Mail (ausschließlich PDF-Dateien) an: personal@stadt.kufstein.at


Nähere Auskünfte erteilen
 - der Heimleiter, Herr Werner Mair, BEd, 05372/602 DW 701, sowie
 - die Pflegedienstleitung, Herr Helmuth Gwercher,  05372/602 DW 710 und
 - der Leiter des städtischen Personalamtes, Herr Mag. Hans Dallago,  05372/602 DW 912

Kufstein, Mai 2019


    Der Bürgermeister:
    Mag. Martin Krumschnabel

kufstein.at/pflegeausbildung

Positionsebene

Einsteiger

Arbeitszeit

Voll- oder Teilzeit

Region

Kufstein & Umgebung

Arbeitsort

Kufstein

Jetzt bewerben